Alle Artikel mit dem Schlagwort: Buddhismus

Junge Leute – ZEN erleben @ Eisenbuch

Junge Leute – ZEN erleben ist ein Seminar, das  junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren ansprechen möchte. 
Der Kurs beinhaltet  Meditation, Vorträge, Arbeit in Kleingruppen und Gesprächen und findet zum Teil auch im Schweigen statt. Außerdem wird täglich insgesamt ca. eine Stunde QiGong, Yoga und Atemübungen angeboten.

Mitternachts-Zazen am 15./16. Februar 2019

In dieser Nacht endet das Vier-Wöchige-Intensiv-Sesshin im Kloster Eisenbuch mit Fumon Nakagawa Roshi. Hier in Wiesbaden bringen wir unsere Verbundenheit zum Ausdruck, in dem wir mit ihnen Sitzen. Wer also  verrückt genug ist für ein Mitternachts-Zazen ist herzlich willkommen.

Ist Meditation Bullshit? Teil I

  Lesezeit 11 Minuten Es ist nicht einfach, exakt festzulegen, wann genau das westliche Stereotyp der buddhistischen Meditation kippte. Es war irgendwann zwischen den 1950er Jahren, als der Zen-Buddhismus in die Beat-Generation hinein sedimentierte, um dann im frühen 21. Jahrhundert mit der sogenannten „Achtsamkeitsmeditation“ die Wall Street und das Silicon Valley zu erreichen. Mehr…